1. Mannschaft knüpft an Erfolg des Bezirkspokals an

Erstellt am Dienstag, 31. Januar 2012 Geschrieben von Susann Schneider

Nachdem die Frauen des SV Meißen Vize-Bezirkspokalsieger 2011 wurden, schauten sie dem Saisonbeginn am Sonntag, den 30.10.2011, optimistisch entgegen. Am ersten Spieltag empfingen die Domstädterinnen die Mannschaften des VC Dresden und SV Fortschritt Pirna. Zu Beginn traten die Meißner Damen gegen VC Dresden an und dominierten die ersten beiden Sätze mit einer guten Annahme und erfolgreichen Angriffen.

Im dritten und vierten Satz kämpfte sich die gegnerische Mannschaft zurück und entschied beide Sätze nach zum Teil langen Ballwechseln für sich. Im Tie-Break, dem fünften Satz, bewiesen die Damen des SV Meißen jedoch den größeren Kampfgeist und entschieden diesen mit 15:8 für sich. Der erste Sieg der Saison war perfekt.
Im zweiten Spiel trafen die Meißner Damen auf die Frauen des SV Fortschritt Pirna. Nachdem der erste Satz verloren ging, entschieden die Domstädterinnen die drei folgenden Sätze mit 25:22, 25:17 und 25:21 für sich. Dabei bewiesen sie Durchhaltevermögen und Flexibilität im Angriff und wurden sogleich mit dem zweiten Sieg belohnt. Mit diesem erfolgreichen ersten Spieltag rückt die Meißner Mannschaft ihrem Ziel, dem Wiederaufstieg in die Bezirksliga, ein Stück näher.
Weiter geht es am Sonntag, den 20.11.2011, ab 9:30 Uhr, im Sportpark Dippoldiswalde auf der Nikolai-Ostrowski-Straße 2. Zuschauer sind herzlich eingeladen.

Gespielt haben: K. Kosmowski, J. Erler, R. Kirschstein, M. Kammel, J. Hanschmann, J. Lutek, S. Schneider.

Copyright 2012. Joomla Templates 2.5 | SV Meißen e.V. - Abteilung Volleyball