Erste Mannschaft des SV Meißen weiterhin ungeschlagen

Erstellt am Montag, 05. März 2012 Geschrieben von Susann Schneider

Am Sonntag, den 04.03.2012, trafen die Damen des SV Meißen auf die Mannschaften des SV Fortschritt Pirna und des USV TU Dresden II. Zuerst wurde gegen den Gastgeber SV Fortschritt Pirna gespielt. Anfangs brauchten die Meißner Frauen einige Ballwechsel, um in Fahrt zu kommen, wodurch mehrere Punkte durch eigene Fehler verloren gingen. Jedoch kämpften sie sich zurück, holten den Rückstand auf und entschieden den ersten Satz mit 25:21 für sich.

Danach zeigten die Damen des SV Meißen ein aufschlags- und angriffsstarkes Spiel und gewannen die nächsten beiden Sätze mit 25:16 und 25:22. In der zweiten Begegnung trafen die beiden anderen Mannschaften aufeinander, welche der SV Fortschritt Pirna mit 3:1 für sich entschied. Zuletzt traten die Domstädterinnen gegen die Frauen des USV TU Dresden II an. Mit viel Kampfgeist, scharfen Aufschlagsserien und Variationen im Angriff gewannen die Meißner Damen auch dieses Spiel mit 3:0. Somit bleibt der SV Meißen auch nach dem sechsten Spieltag ungeschlagen und fiebert dem Saisonziel, dem Wiederaufstieg in die Bezirksliga, weiter entgegen.

Gespielt haben: K. Kosmowski, M. Kammel, B. Göhlert, J. Lutek, N. Mann, M. Fromm,  J. Hanschmann und S. Schneider.

Copyright 2012. Joomla Templates 2.5 | SV Meißen e.V. - Abteilung Volleyball