SV Meißen II - 3.Spieltag Bezirksklasse West

Erstellt am Mittwoch, 09. Januar 2013 Geschrieben von Laura Kläber

Früh um 8:00 Uhr starteten wir, zehn Mädels, Herr Slowinski und Marias Mama um einen weiteren Bezirksklassespieltag zu absolvieren. Das erste Spiel hatten wir Schiedsgericht und wie der Zufall es wollte dauerte dieses Spiel, welches der SV Naundorf und Pohrsdorfer SV austrugen, fünf Sätze mit Sieg für letztere Mannschaft.

Kein Wunder, dass uns nach zwei Stunden rumstehen arschkalt war, noch dazu es in der Halle keine annehmbare Heizung gab. Um zwölf begann unser erster Satz des Tages gegen den Naundorfer SV. Daraufhin folgten zwei weitere, die wir alle mehr oder weniger gut verloren. Teilweise lagen die Nerven mal wieder blank, die Stimmung auf dem Feld fehlte und somit entstand ein Kreislauf, aus dem wir schwer wieder herauskamen. Die erfolgreichsten Sätze fanden im zweiten Spiel, gegen den Pohrsdorfer SV statt. Es gab gute Aktionen - da kam die Annahme, der Pass war super und somit gelangen erfolgreiche Angriffe. Trotzdem verloren wir leider wieder ohne einen Satzgewinn.

Also sehen wir hoffnungsvoll auf den 13.01.13 wo wir erneut unter Beweis stellen dürfen, dass wir es doch eigentlich können, wenn wir wollen!

Copyright 2012. Joomla Templates 2.5 | SV Meißen e.V. - Abteilung Volleyball